Im Luftkurort Plau am See finden Sie nahezu alles:

Einen großen See mit allen Sportmöglichkeiten, Wald, Strand und eine schöne Altstadt am Fluss.

 

Der staatlich anerkannte Luftkurort Plau gab dem drittgrößten See Mecklenburgs seinen Namen und lockt mit einer Vielzahl von Freizeit-Aktivitäten am und im Wasser, einer Altstadt mit Flair und einem breiten Angebot an Kunst und Kultur. Plau am See ist das Tor zur Müritz-Elde-Wasserstraße. Diese zieht sich durch die historische Fischerstadt und verbindet die weite Welt über die Elbe mit den mecklenburgischen Seen.

 

Am besten erlebt man diese kleine malerische Fachwerkstadt bei einem Bummel entlang der Elde.

Starten sie vor der Tür der Ferienwohnung und gehen Sie unter der hohen Baumallee an den Villen am „Alten Wall“ vorbei, dann an der Schleuse über die „Hühnerleiter“ und auf der anderen Seite an alten Fachwerkhäusern wieder zurück Richtung Hubbrücke und dann zur Metow. Hier kommen Sie bei den Müritzfischern vorbei. Ein Besuch lohnt allemal, schon wegen der frischen leckeren Fischbrötchen und dem traumhaften Blick auf den gegenüberliegenden Wasserwanderrastplatz der „Stadt-Marina“. Noch ein Stück weiter legen die Fahrgastschiffe ab und man kann auf der neu ausgebauten Eldepromenade flanieren bis zum Ufer des Plauer Sees.

Plau hat viele gepflegte Restaurants, die zum Verweilen einladen. Genießen Sie Kaffee und Kuchen, die mecklenburgische oder internationale Küche.

Rund um Plau können Sie die naturbelassenen landschaftlichen Reize und Naturschönheiten genießen.

 

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

 

Genießen und erleben Sie die idylische Natur und die Stadt inmitten der 1000 Seen! 

 

Luftkurort Plau - die Perle am See

 

 

 

Urlaub im Luftkurort 

Plau am See

 

Familie Herzog

 

Alter Wall 9

19395 Plau am See

info@urlaubinplauamsee.de

 


Tel.: 038735 47023

        038735/470047

 

 

......  Leuchtturm von Plau
...... Leuchtturm von Plau